Schulung 11.2.5 Auffrischung Sicherheitsbeauftragte

4 UE Fort­bil­dung / Auf­fri­schung für Luft­si­cher­heits­be­auf­tragte gem. Ka­pi­tel 11.2.5 der DVO (EU) 2015/1998

Diese Schu­lung gibt es so­wohl als Prä­senz­se­mi­nar wie auch als On­line­se­mi­nar.

Auf die­ser Seite fin­den Sie Se­mi­nar­ter­mine und das An­mel­de­for­mu­lar für die Live-Schu­lung(Prä­senz­se­mi­nar) „4 Std. Schu­lung Auf­fri­schung Si­cher­heits­be­auf­tragte.“

In­for­ma­tio­nen zur On­line­schu­lung fin­den Sie hier:
On­line­schu­lung Luft­si­cher­heits­be­auf­trag­ter Ka­pi­tel 11.2.5

Für welchen Teilnehmerkreis ist diese Fortbildung?

Die Auf­fri­schung der Si­cher­heits­be­auf­trag­ten-Schu­lung ist für Mit­ar­bei­ter,

  • die be­reits eine 35 stün­dige Schu­lung zum Si­cher­heits­be­auf­trag­ten ab­sol­viert ha­ben
  • und bei ei­nem be­kann­ten Lie­fe­ran­ten, be­kann­ten Ver­sen­der oder re­gle­men­tier­ten Be­auf­trag­ten, bzw. Lie­fe­ran­ten an­ge­stellt sind und die Funk­tion als Si­cher­heits­be­auf­trag­ter aus­üben.

Grund­sätz­lich sind Luft­si­cher­heits­schu­lun­gen 5 Jahre gül­tig und müs­sen vor Ab­lauf die­ser Zeit wie­der­holt oder, wie bei die­ser Schu­lung, auf­ge­frischt wer­den.

Sollte der 5-Jah­res-Zeit­raum nicht ta­ges­ge­nau ein­ge­hal­ten wer­den, muss die ge­samte 35-stün­dige Schu­lung wie­der­holt wer­den.

Sollte Ihre Qua­li­fi­ka­tion als Luft­si­cher­heits­be­auf­trag­ter in ab­seh­ba­rer Zeit ab­lau­fen (Gül­tig­keit Ih­rer Schu­lung), so kön­nen Sie diese Qua­li­fi­ka­tion mit die­ser Auf­fri­schungs­schu­lung bei­be­hal­ten und um wei­tere 5 Jahre ver­län­gern.

Um die Schu­lungs­vor­aus­set­zun­gen zu prü­fen, be­nö­ti­gen wir eine Ko­pie Ih­rer gül­ti­gen Zu­ver­läs­sig­keits­über­prü­fung ge­mäß §7 Luft­SiG so­wie den Nach­weis Ih­rer vor­he­ri­gen „Grund-Schu­lung zum Si­cher­heits­be­auf­trag­ten.“

Was ist das Fortbildungs-Ziel?

Das Ziel die­ser Fort­bil­dung / Auf­fri­schung ist der Er­halt der Qua­li­fi­ka­tion als Luft­si­cher­heits­be­auf­trag­ter ge­mäß DVO (EU) 2015/1998 Ka­pi­tel 11.2.5. Des­wei­te­ren wer­den Ih­nen ak­tu­elle Rechts­grund­la­gen und Neue­run­gen in der Luft­si­cher­heit bei­gebracht, um Ih­ren Wis­sens­stand auf den ak­tu­el­len Stand zu brin­gen.

Die Schulungsinhalte sind:

  • An­eig­nung des Wis­sens für die in­ter­na­tio­nale, na­tio­nale, ge­mein­schaft­li­che und in­terne Qua­li­täts­kon­trolle
  • In­for­ma­tio­nen über Si­cher­heits­aus­rüs­tung und Kon­troll­ver­fah­ren so­wie de­ren Gren­zen und Mög­lich­kei­ten
  • An­ge­brach­tes Re­agie­ren auf si­cher­heits­re­le­vante Zwi­schen­fälle
  • Fä­hig­keit zur Iden­ti­fi­zie­rung il­le­ga­ler / ver­bo­te­ner Ma­te­ria­lien und Ge­gen­stände
  • Durch­füh­rung in­ter­ner Au­dits, in­ter­ner Qua­li­täts­kon­trol­len und Selbst­in­spek­tio­nen
  • Wich­tige Mel­de­ver­fah­ren in der Luft­si­cher­heit
  • Aus­wir­kun­gen des mensch­li­chen Ver­hal­tens auf das Ni­veau der Si­cher­heit
  • Zu­tritts­be­rech­ti­gun­gen und Zu­gangs­kon­trol­len
  • Mel­den und An­hal­ten un­be­fug­ter Per­so­nen
  • Hand­ha­bung und In­for­ma­tio­nen zu Flug­ha­fen­aus­wei­sen
  • Zeit­ge­mäße Be­dro­hun­gen, At­ten­tate mit ter­ro­ris­ti­schen Hin­ter­grün­den und wi­der­recht­li­che Ein­griffe in die Zi­vil­luft­fahrt
  • Neue­run­gen bei Ver­ord­nun­gen und Rechts­vor­schrif­ten
  • Kor­rekte Durch­füh­rung der Si­cher­heits­kon­trol­len
  • Über­prü­fung der rich­ti­gen Aus­füh­rung von Si­cher­heits­kon­trol­len
  • Ziele und Struk­tur der Luft­si­cher­heit.

Dauer der Schulung

Die Dauer der Schu­lung be­läuft sich auf 4 Un­ter­richts­ein­hei­ten.

Seminargebühr

Brutto 297,50 € inkl. USt.
Netto 250,00 €

Die Se­mi­nar­ge­bühr be­inhal­tet die Se­mi­nar­un­ter­la­gen.

Seminar-Anmeldung und Broschüre runterladen

Schaltfläche mit Text: Seminar Anmeldung
Schaltfläche mit Text: Seminar Broschüre

Seminartermine

Ter­mine für öf­fent­li­che Se­mi­nare wer­den hier an­ge­zeigt. In­house-Se­mi­nare kön­nen Sie in­di­vi­du­ell mit uns ab­stim­men.

Frankfurt

Hamburg

There are no up­co­m­ing se­mi­nar­ter­mine at this time.

Stuttgart

München